Bleibt hier und wacht mit mir! Als Diakon im Zivilberuf Sterbende und Trauernde begleiten

Veranstaltungsnummer 23-diz-01

Datum 20.01.2023, 17:00 Uhr bis
22.01.2023, 13:00 Uhr
Teilnahmegebühr
regulär
EUR 230,-
Teilnahmegebühr
für Kooperationsbistümer*
EUR 190,-
Pensionskosten EUR 162,-

* gilt für Teilnehmende der (Erz-)Bistümer: Augsburg, Bamberg, Eichstätt, München und Freising, Regensburg und Würzburg

Beschreibung

Die Fortbildung lädt ein, sich mit der Thematik Tod und Sterben auseinanderzusetzen und Wege der Begleitung von Sterbenden und ihren Angehörigen auszuloten.

Um in solchen Situationen sprachfähig zu sein ist es wichtig, sich und das eigene Kommunikationsverhalten besser kennenzulernen. Dazu gehört auch eine Auseinandersetzung mit eigenen Vorstellungen, Bildern und Glaubensüberzeugungen.

Wir möchten möglichst nah an Ihrer Praxis arbeiten und bitten Sie Fallbeispiele mitzubringen, die dann in der Gruppe besprochen werden.

Veranstaltungsort: Exerzitienhaus, St. Ottilien
Bei Fragen zu dieser Veranstaltung wenden Sie sich bitte an: Angelika Gabriel Telefon: 08161 88540-4325 E-Mail: agabriel@dombergcampus.de

Weitere aktuelle Veranstaltungen