Menschen schützen, Strukturen gestalten: Schutzkonzepte als kirchlicher Auftrag
- wird als Online-Veranstaltung durchgeführt -

Veranstaltungsnummer 21-f-pv

Datum 07.06.2021, 15:00 Uhr bis
09.06.2021, 12:00 Uhr
Teilnahmegebühr EUR 300,-

Hinweis

Freie Plätze vorhanden.


Beschreibung

Schutzkonzepte als kirchlicher Auftrag – als Online-Veranstaltung

Das Ziel eines Schutzkonzeptes ist es, Kinder, Jugendliche und erwachsene Schutzbefohlene vor sexualisierter Gewalt und anderen Formen von Gewalt zu schützen. Deshalb sind Schutzkonzepte als fester, selbstverständlicher Bestandteil des eigenen Wertekodex in der Einrichtung, der Pfarrei und an allen Orten kirchlichen Lebens zu verankern.
Diese Veranstaltung für Präventionsverantwortliche findet als Online-Fortbildung statt. Die Teilnehmenden nehmen vom eigenen Schreibtisch aus teil und werden in einer kleinen Gruppe mit unterschiedlichen Methoden geschult. Sie diskutieren und vernetzen sich mit Kolleg*innen und erhalten individuelle Beratung für die eigene Arbeit an Schutzkonzepten.

Bei Fragen zu dieser Veranstaltung wenden Sie sich bitte an: Dr. Barbara Haslbeck Telefon: 08161 88540-4325 E-Mail: BHaslbeck@dombergcampus.de

Weitere aktuelle Veranstaltungen