Engagement fördern - Klima verändern. Was Freiwillige von der Kirche erwarten

Veranstaltungsnummer 21-f-ke/m7

Datum 18.01.2021, 10:30 Uhr bis
20.01.2021, 13:00 Uhr
Teilnahmegebühr EUR 250,-
Pensionskosten EUR 216,-

Hinweis

Freie Plätze vorhanden.


Beschreibung

Die Träger der Pfarrgemeinde sind Menschen, die freiwillig mitmachen. Deren Engagement und Verbundenheit sind kein Automatismus. Sie brauchen Ansprechpersonen, die ihre Anliegen wertschätzen und sie unterstützen.

Ein attraktives Klima für Ehrenamtliche ist ein wichtiger Baustein für ein lebendiges und vielfältiges Gemeindeleben. In der Fortbildung nehmen Sie Menschen aus Ihrem Umfeld, Persönlichkeiten und Charismen in den Blick. Sie reflektieren und gestalten Ihre eigene Tätigkeit als Seelsorger/in, lernen Handwerkszeug für die Gewinnung und Einbindung von Ehrenamtlichen kennen. Sie üben, mit Instrumenten und Kriterien des Freiwilligenmanagements zu arbeiten und machen zwischen den beiden Seminarteilen einen ersten Praxistest.

Sie werden sich mit der Notwendigkeit einer nachhaltigen Klimaveränderung in der Gemeinde beschäftigen. Sie kommen über Ihre Aufgaben als Seelsorger/in ins Gespräch, diskutieren die Vorstellung einer Ehrenamtlichen-Kirche. Sie werden sich mit Fragen einer Freiwilligenstrategie beschäftigen und ihre eigenen Beiträge zu einer glaubwürdigen Engagement-Kultur entwickeln.

Teil 2:
Montag, 26.04.2021
Ort: Caritas-Pirckheimer-Haus, Nürnberg

Veranstaltungsort: Exerzitienhaus, St. Ottilien

Weitere aktuelle Veranstaltungen