So alt ihr auch werdet (Jes 46,4), Verkündigung und Gottesdienst im Kontext des Älterwerdens

Veranstaltungsnummer 21-F-sp/m8

Datum 22.11.2021, 15:00 Uhr bis
24.11.2021, 13:00 Uhr
Teilnahmegebühr EUR 170,-
Pensionskosten EUR 160,-

Hinweis

Freie Plätze vorhanden.


Beschreibung

Was im Allgemeinen zu einer gelungenen Verkündigung des Glaubens beitragen kann, ist eigentlich hinlänglich bekannt: die Hörer/innen sind als jeweilige Zielgruppe aktiv daran beteiligt, den Sinn des biblischen Textes zu heben und zu entfalten - Prediger/in, Zuhörerschaft und gehaltene Predigt spielen zusammen.

Wenn es aber ums Älterwerden geht, scheint dies häufig nicht mehr zu gelten:
in den überwiegend von älteren Gläubigen besuchten Gottesdiensten spielen Lebensthemen des Alters meist keine Rolle
im Gottesdienst im Pflegeheim lassen leicht verwirrte und demente Teilnehmer/innen Prediger/innen rat- und sprachlos zurück

Dieses Modul zeigt Wege auf und lässt praktisch erproben, wie die Verkündigung im dritten, vierten und fünften Lebensalter gelingen kann.

Als Themenbereiche werden bearbeitet:
Die Heilige Schrift im Kontext des Älterwerdens und der lebensgeschichtliche Ansatz
Unterschiedliche Anlässe und Formen der Verkündigung
Gottesdienst und Verkündigung im Pflegeheim und mit dementiell Erkrankten

Die Teilnehmer/innen erlernen auf der Basis homiletischer Ansätze Grundlagen der Verkündigung im Kontext des älter werdenden Menschen und erproben dies in praktischen Einheiten.


Veranstaltungsort: Exerzitienhaus, St. Ottilien
Bei Fragen zu dieser Veranstaltung wenden Sie sich bitte an: Dr. Barbara Haslbeck Telefon: 08161 88540-4325 E-Mail: BHaslbeck@dombergcampus.de

Weitere aktuelle Veranstaltungen